KraftKreis

Ein Erlebnistag inspiriert durch den keltischen Jahreskreis.


Nimm dir Zeit für dich! In meinem Erlebnistag möchte ich deine Verbindung mit der Natur und somit auch die Verbindung zu dir stärken.

Den Tag gestalten wir mit Mediationen, Trommelsession, Singen, Tönen, Tanzen, Feuer, Essen, Kreativität und Wander­ungen, abgestimmt auf das jeweilige Jahreskreisfest. Hierdurch finden wir den Weg in unsere Urkraft und Urvertrauen.

Ich lade dich ein, den jeweiligen Energien Aufmerksamkeit zu schenken. Ich inspiriere dich, dein Leben wieder im Zyklus der Natur und somit in deinem eigenen Zyklus auszurichten. Dies zentriert, erdet und fördert die Achtsamkeit.

Wir verbinden uns an diesem Tag wieder mit unserer Seele. Das kreative Gestalten in und mit der Natur schult uns in Achtsamkeit und holt uns in das Hier und Jetzt zurück.

Was ist der keltische Jahreskreis?

Der keltische Jahreskreis oder keltisches Medizinrad besteht aus den vier Sonnenfesten, Winter- und Sommer­sonnwend sowie Frühlings- und Herbst-Tag-und-Nacht-Gleiche. Zwischen den Sonnenfesten gibt es je die Mondfeste. In unseren Breitengraden symbolisiert die Sonne das Männliche und der Mond das Weibliche. Wir feiern also acht Jahreskreisfeste im Jahr in Balance zwischen dem Männlichen und dem Weiblichen. Im Zentrum des Jahreskreises finden wir die Spirits der Erde und des Himmels.

Der keltische Jahreskreis symbolisiert den Zyklus der Natur / des Lebens. Dies kann ein Jahr, ein Tag, ein Leben oder ein bestimmtes Projekt sein. Zu jedem Jahreskreisfest sind bestimmte Energien und Elemente vordergründig.

Die Veranstaltungsinhalte sowie die aktuellen Termine und Veranstaltungsorte zu den jeweiligen Erlebnistagen findest du in der Veranstaltungsbeschreibung im Veranstaltungskalender.

Ausgleich: € 88 (inkl. Material)
Wo: München und Umland

Bitte melde dich an unter info@wurzelherz.de oder Tel: 01523-7977485