Schamanisches Reisen

Die schamanische Reise ist eine Brücke zu unserer Seele und zu unseren Spirits

Was ist Schamanismus?

Schamanismus ist eine Welt­anschauung, eine “Naturreligion”. Bei den Schamanen ist alles belebt und beseelt, jede Pflanze, jeder Stein, Wasser, Luft, Erde und Feuer. Alles ist mit allem verbunden.

In den indigenen Völkern ist ein Schamane ein Heiler, Seher und Mittler zwischen den Welten, der diesseitigen und der geistigen Welt (auch Anderswelt oder Nicht-Alltägliche-Wirklichkeit genannt). Er ist ein  Dolmetscher für die Seele. Die Schamanen wurden von Rat Suchenden aufgesucht oder in ihrer Funktion als Heiler. Er ist ein spiritueller und zeremonieller Führer indigener Kulturen auf der ganzen Welt.

Was ist eine schamanische Reise?

Das schamanische Reisen ist eine von vielen Praktiken der Schamanen. Sie versetzen sich mit Hilfe von Trommeln, Tanz, Gesang oder Ähnlichem in einen Trance­zustand. In diesem Zustand reist der Schamane in die spirituelle Welt. In der Anderswelt hat der Schamane seine spirituellen Helfer, wie Krafttiere, Geistführer, Spirits oder andere Helfer. Diese Spirits helfen Informationen, Lösungs- und/oder Heilungs­impulse zu finden. 

Eine schamanische Reise ist eine Reise zum unbewussten Sein, eine Brücke zu unserer Seele, und sie verbindet die tägliche Wirklichkeit mit der spirituellen Welt.

Eine schamanische Reise hat keine Grenzen, sie ist grenzenlos. Offen, ehrlich und immer liebevoll. Die Spirits, unsere Seele, begleiten uns und finden u.a. über die schamanische Reise einen Weg mit uns zu kommunizieren.

In der schamanischen Welt…

  • hängt alles zusammen, ist alles miteinander verbunden.
  • ist alles veränderbar.
  • ist alles möglich.
  • lebt alles und hat ein Bewusstsein.
  • ist alle Zeit JETZT.
  • ist die beste Motivation die Liebe.
  • sind wir eins.

Basisseminar schamanisches Reisen

In diesem Basiskurs lernen wir die notwendigen Grundlagen für das schamanische Reisen. Diese sind die Kontaktaufnahme zum Kraftplatz, Krafttier, Geistführer, untere Welt, obere Welt und die Initiation.

Thementage

Nach dem Basiskurs können wir das Gelernte vertiefen und lernen für eine andere Person schamanisch zu reisen. Neben alltäglichen Fragen werden wir uns u.a. die Themen vorgeburtliche Erfahrungen, frühere Leben, Ahnen, Glaubenssätze und vieles mehr beschäftigen.

Bei Interesse melde dich unter info@wurzelherz.de. Die aktuellen Termine findest du auch im Veranstaltungskalender.

Wurzelherz News!

Möchtest du über die aktuellen Veranstaltungen informiert werden? Dann melde dich zum Newsletter an.